Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

08.12.2017

etwas Weihnachtsdeko ...

.... hab ich mir aufgestellt. 

Aber nur ein bisschen!



Der Weihnachtsmann ist von Ik.a und das Mädchen und das Rehlein von "lucky-chic".



Auf meinem Wohnzimmerschrank hab ich je nach Jahreszeit meine Deko aufgestellt. Dort kann ich mich austoben, da stört es nieMANNden.


Mir gefallen diese Schwibbogendeko. Richtige Schwibbogen sinds ja nicht, aber auch aus diesem Balsaholz? Wie auch immer, ich finde sie schöön!

Und bei diesem spielt dann eine Spielmusik und der Weihnachtsmann fährt im Kreis.









Heuer wurden die Fenster auch geschmückt. Teilweise mit Filzsternen, die Töchterlein dankenswerter Weise gebastelt hat.









Und natürlich wurden auch mit Kreidemarker die Fenster bemalt.







Eine kleine Winterlandschaft hab ich auch gezaubert. Dafür hab ich Moospölster vom Wald geholt und mit "Schnee" bestäubt.





























Und am Esszimmerfenster steht bei mir auch eine Schneelandschaft ....















Hier im Ganzen zu sehen ...


Draußen am Gartentisch entzünde ich jeden Abend in meinen weißen Häuschen Teekerzen an!


In der Omaküche ist nun endlich ein Vorhang von der Nähmaschine gehüpft und die Weihnachtsdeko hab ich auch gleich mal aufgestellt!



So das wars für heute wieder!

Ich hoffe, der Nikolaus war brav und hat euch besucht?!

Ich hatte meine Luna als Nikolo! 

Kicher!




Liebe Grüße!

Petra






03.12.2017

Der erste Advent!


Zuerst möchte ich mich für eure Genesungswünsche bedanken! Meinem Kreuz gehts schon besser! Ich fürchte nur, dass die Probleme mit den neuen Schuheinlagen entstanden sind! Ich wart mal ab, wie sich die ganze Sache entwickelt!


Aber nun zum eigentlichen Thema heute!

Zum ersten Advent möchte ich euch meine Adventkränze zeigen!

Meine Mama hat mir ja wie jedes Jahr einen geschmückt. Ich brauch ihr nur den Farbwunsch sagen und mein Wunsch wird erfüllt!





Da unser Christbaum heuer Blau und Silber mit Weiß gemischt wird, pass ich den Adventkranz immer daran an.



Mir gefällt er ganz ganz wunderbar! Danke Mama!


Tja und dann hab ich noch meine Arbeitskollegin gefragt, ob wir im Büro schon einen haben. Sie verneinte, da hab ich beschlossen doch gleich für morgen einen zu schmücken.

Ich hab vor allem Moose, Fichten/Tannenzweige und Früchte des Waldes verwendet.

Ich sammle das ja schon seit einiger Zeit, da ich heuer auch wieder die Krippe schmücken möchte.







Ich hoffe er gefällt meinen Kollegen!


Lotta von Bunt ist die Welt sucht heute Adventkränze!





Da mach ich doch gerne mit! 

Hier findet ihr noch mehr Beiträge: KLICK!

Liebe Grüße!

Petra









01.12.2017

12tel Blick im November

Eine kleine Runde spazieren gegangen, mein Kreuz hat es akzeptiert!

Hab mir nämlich am Montag beim Duschen so dermaßen den Lendenbereich verrissen, dass ich es grad so ins Bett geschafft habe. Erst als ich nach etwa einer Dreiviertel Stunde Gehzeit durch die Wohnung, eine Tablette für Kreuzschmerzen einwerfen und einen Wanderstock beim Vorbeischleichen an der Garderobe schnappen durfte, konnte ich mich so einigermaßen wieder bewegen, sodass ich die Fahrt zum Arzt antreten durfte.

Ich nenn das Systemausfall.

Kreuzweh hab ich immer noch, hoffe es vergeht dann irgendwann mal.


Aber nun zum 12tel Blick im November!

Mehr könnt ihr bei Tabea (KLICK!) sehen!






Dieses Mal hab ich es endlich geschafft, eine Collage zu erstellen!



Liebe Grüße!
Petra





17.11.2017

meine erste weihnachtliche Tasche

hab ich heuer genäht. Es wurde zugleich ein Geburtstagsgeschenk!


Auf youtube bei "Das Haus mit dem Rosensofa" gibt es ganz viele tolle nach genähte Sachen! 

Die Anleitung für die "Ruckzuck Beuteltasche" stammt von    "Lapika"








Die Beuteltasche kann man sogar wenden!


Danke für die Anleitung!


Liebe Grüße!
Petra










05.11.2017

Sanddorn

Heuer musste ich es auch ausprobieren!

Sanddornmarmelade!

Im Bauerngarten wachsen ja zwei Sanddornsträucher, sieht jedenfalls derzeit noch nach Strauch aus und nicht nach Baum. wie auch immer. Ich hab die Beeren gesammelt, unter Herzblut sozusagen. Ein paar Mal hab ich mich schon mit den langen Dornen gestochen und ich kann euch sagen, dass tut wirklich weh!!





Die Marmelade schmeckt schon sehr speziell! Hin und wieder streich ich sie mir aufs Brot.

Soll ja sehr gesund sein!

Liebe Grüße!
Petra


03.11.2017

Garten und so ...

Der Herbst neigt sich bald dem Ende zu, es gab und gibt sehr viel im Garten zu tun.

Aber hier noch ein kleiner Rückblick!


Meine angesäten Sonnenblumenkerne sind doch wirklich heuer gewachsen! Und wie!!! Die Vögelchen haben nicht alle gefunden und gefressen! Bei meiner Mama wächst nie eine Sonnenblume. Verfressene Vögel? Ich glaub ich werd ihr im Garten das nächste Jahr mal welche säen, vielleicht klappts ja dann.




So hoch hätte ich sie nicht erwartet!!

Aber die Vögel freuen sich irrsinnig darüber!



Meine eine Seerose blühte heuer ca. vier Mal, die weiße Seerose gar nicht.





Der Gemüsegarten wuchs und gedieh.







Jetzt ist er wieder leer!


Winter-Steckzwiebeln hab ich noch gesetzt, davon hab ich keine Fotos, aber die Zwiebeln würde man da in der Erde eh fast nicht sehen.

Irgendwie bin ich im Herbst wieder froh, dass der Garten ruht. Da hab ich dann mehr Zeit, mich meinen Handarbeiten zu widmen.

Die gewünschten Socken für meinen Onkel sind nun fertig geworden. Hab sie gesponnen und gefärbt. Grün entstand durch Blutpflaumenblätter und das Gelb durch Birkenblätter.


Ja und diese gelben Socken sind auch erst kürzlich fertig gestrickt, aber die gehören mir!




Und ich weiß nicht, ob ich die auch schon gezeigt habe?
Nun, wenn ja, doppelt hält besser! ;)




Liebe Grüße!
Petra

31.10.2017

12tel Blick im Oktober

Ist es euch auch so schnell vorgekommen? 
Der Oktober ist doch regelrecht vorüber geflogen!!


Also schnell noch ein Foto gemacht und ab damit zu "Tabea".


Die Eiche hat noch fast alle Blätter!


Heute noch schnell geknipst, bei goldenem Licht!



31.10.2017 um 16:28 Uhr


Die untergehende Sonne hat sich in den Blättern der Bäume widergespiegelt! Das war sooo schön!







Happy Halloween!




Liebe Grüße!

Petra